Farbkontrast Test

Farbkontrast Test - Ist meine Webseite barrierefrei?

Mit dem EXPERTE.de Farbkontrast-Test finden Sie Elemente auf Ihrer Webseite, die einen ungenügenden Farbkontrast aufweisen. Der Test crawlt automatisch Ihre Webseite und überprüft alle sichtbaren Elemente nach WCAG 2.1 Richtlinien. So stellen Sie sicher, dass auch Menschen mit Seheinschränkungen Ihre Webseite problemlos nutzen können.

Was überprüft der Farbkontrast Test?

Der Farbkontrast-Test ruft bis zu 500 Unterseiten Ihrer Webseite auf und überprüft für jedes sichtbare HTML-Element, ob das Kontrastverhältnis von Text zu Hintergrund ausreichend ist. Dabei richten wir uns nach den WCAG 2.1 Richtlinien:

  • Großer Text
    Text mit einer Größe von mindestens 18px benötigt ein Kontrastverhältnis von 3:1
  • Kleiner Text
    Text mit einer größe von unter 18px benötigt ein Kontrastverhältnis von 4,5:1

Wie nutze ich den Farbkontrast Test?

Unser Farbkontrast-Test bietet zwei verschiedene Modi:

Webseite crawlen
Sie legen die Start-URL fest und wir crawlen die Webseite, um weitere URLs zu finden. Auf jeder Unterseite suchen wir dann nach Elementen mit unzureichendem Kontrast.

URL Liste
Sie übermitteln eine Liste an URLs, für die wir dann jeweils den Farbkontrast überprüfen

Zudem können Sie wählen, welche Art von Test Sie durchführen möchten:

Farbkontrast prüfen
In diesem Modus überprüfen wir nur den Farbkontrast einer Seite.

Voller Barrierefreiheit-Test
In diesem Modus führen wir einen vollen Barrierefreiheit-Test durch, bei dem neben dem Farbkontrast noch 40 weitere Merkmale überprüft werden.

Häufige Fragen & Antworten

Was bedeutet Barrierefreiheit im Internet?
Eine barrierefreie Webseite ist so gestaltet, dass auch Menschen mit Sehbehinderung, Blinde Menschen und gehörlose Menschen das Angebot ohne Einschränkung nutzen können. Dazu gehört auch, dass alle Elemente der Webseite einen ausreichenden Farbkontrast haben, d.h. die Textfarbe unterscheidet sich ausreichend von der Hintergrundfarbe.

Warum sollte meine Webseite ausreichend Farbkontrast haben?
Text auf einem Hintergrund mit einem niedrigen Kontrastverhältnis ist oft schwierig zu lesen. Das betrifft nicht nur Menschen mit Seheinschränkungen - Text mit geringem Kontrast ist für alle Nutzer ein Problem. Ein Beispiel ist das Lesen von Text auf dem Mobiltelefon unter Sonneneinstrahlung.

Wie funktioniert der Farbkontrast-Test?
Nach der Eingabe einer URL crawlt der EXPERTE.de Farbkontrast-Test Ihre Webseite und überprüft jede Unterseite auf ausreichenden Kontrast. Der Test basiert auf dem Open-Source-Tool Lighthouse. Es können bis zu 500 URLs überprüft werden.

Weitere Sprachen:
English