Über uns | Kontakt

info@experte.de

MX Lookup - Mailserver überprüfen

Mit dem EXPERTE.de MX Lookup können Sie schnell und einfach die Mailserver-Einträge einer Domain ermitteln. Geben Sie dazu einfach die gewünschte Domain in das obenstehende Feld ein.

Als Antwort erhalten Sie eine Tabelle mit den MX-Einträgen der Domain.

MX Eintrag - Aufbau

Der MX-Eintrag gibt an, unter welcher (Sub-)Domain der Mailserver einer (Sub-)Domain erreichbar ist. Das ist notwendig, damit E-Mails an Adressen wie beispiel@domain.de an den richtigen Server übermittelt werden.

Der MX Eintrag ist wie folgt aufgebaut:

Teil

Beschreibung

Typ

MX

Priorität

Gibt die Priorität des Eintrags an (Einträge mit niedrigeren Werten werden bevorzugt)

Mail-Server

Name des Mail-Servers

TTL

Time to live (wie lange der Eintrag im Cache bleiben soll)

MX Lookup - Ablauf

Um eine E-Mail an info@experte.de zu schicken, müssen folgende Schritte ausgeführt werden:

  1. Der Absender ruft die MX-Einträge von experte.de ab und erhält:

    1 aspmx.l.google.com.
    5 alt1.aspmx.l.google.com.
    ...
  2. Der Absender ermittelt nun den A-Eintrag für den Mailserver mit der höchsten Priorität (aspmx.l.google.com) und erhält folgende IP-Adresse: 108.177.15.27
  3. Der Absender schickt nun die E-Mail an die ermittelte IP-Adresse. Sollte dies Fehlschlagen, versucht der Absender es beim zweiten Mailserver.

Wir sind Mitglied bei