Über uns | Kontakt

info@experte.de

Die besten Passwort-Manager für Android

  Martin Gschwentner   28. Aug. 2019

Ob Sie das Netz Ihr zweites Zuhause nennen, oder nur beruflich und für bestimmte Services online gehen: Die Anzahl Ihrer Accounts und der damit verbundenen Passwörter wächst vermutlich stetig. Wahrscheinlich sind Sie irgendwann dazu übergegangen, ein- und dasselbe Passwort für alle Ihre Accounts zu verwenden - vielleicht wenigstens mit geringen Abweichungen. Diese Entscheidung ist allzu verständlich.

Besonders auf mobilen Geräten, die die Eingabe von Texten trotz vieler Fortschritte in den letzten Jahren noch immer zur Geduldsprobe machen können, möchte man sich im rudimentären Browser nicht mit falschen Passwörtern herumärgern. Die Option, Passwörter automatisch im Browser zu speichern, verschafft Abhilfe, ist aber wenig auf Sicherheit bedacht. Hier kommen Passwort-Manager ins Spiel: Denn was auf dem Desktop Wunder bewirkt, kann auch das mobile Surfen einfacherer - und sicherer - machen.

Mobile Passwort-Verwaltung: Verschiedene Ansätze

Fast alle Passwort-Manager auf dem Markt haben den Bedarf an mobilem Passwort-Schutz erkannt und bieten neben ihren Desktop-Programmen auch ergänzende Applikationen für mobile Betriebssysteme an. Android geht dabei als dominante Kraft auf dem Markt natürlich selten leer aus, und obwohl manche Entwickler iOS bevorzugen, sind sich die Apps in ihrer Funktionalität und Bedienung in der Regel recht ähnlich. Die Ansätze der Entwickler, ihre Desktop-Funktionen auf mobile Geräte zu bringen, können sich jedoch stark unterscheiden. Oft handelt es sich um relativ direkte Ports der Hauptprogramme, was den Vorteil hat, dass man sich in der App schnell zurechtfindet. Andere Entwickler behandeln die Android-Version als völlig eigenständiges Produkt und priorisieren intuitive mobile Bedienbarkeit vor der Ähnlichkeit zum Hauptprogramm.

Im Test sind uns beide Ansätze wiederholt begegnet. Welche drei Passwort-Manager bei uns in der mobilen Version den besten Eindruck hinterlassen haben, verraten wir Ihnen hier.

Die 3 besten Passwort Manager für Android-Geräte

Während wir bei Desktop-Programmen besonders auf die Feature-Fülle achten, ist uns bei mobilen Versionen der getesteten Passwort-Manager vor allem eine intuitive Bedienung wichtig. Am PC oder Laptop ist es nicht so schlimm, wenn hin und wieder AutoFill versagt, denn mit Maus und Tastatur ist Copy & Paste nicht mit viel Aufwand verbunden. Am Handy ist der Geduldsfaden hingegen wesentlich kürzer gestrickt, weshalb alles einfach flutschen sollte.

Die drei folgenden Programme haben die einzigartigen Herausforderungen auf Android unserer Ansicht nach besonders gut gemeistert.

LastPass

LastPassLastPass Passwort Manager
 3365
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Hohe Kundenzufriedenheit
Zero-Knowledge Encryption
Premium 30 Tage testen
Gute kostenlose Version
LastPass Free
Passwörter
Geräte
1
Nutzer

LastPass ist intuitiv, einfach in der Bedienung und der Browser-Erweiterung bei der Menüstruktur so ähnlich, dass wir uns sofort zurechtgefunden haben. Nach der Erstinstallation werden Sie durch alle Berechtigungen geführt, die Sie der App für eine ideale Benutzererfahrung geben müssen, sodass Sie nicht lange in den Einstellungen danach suchen müssen.

Vor allem hat uns an der LastPass-App aber gefallen, dass sie einfach funktioniert. Die AutoFill-Funktion wird verlässlich getriggert, wenn im Browser ein Eingabefeld erscheint. Am größten ist die Wahrscheinlichkeit, dass es beim Login keine Probleme gibt, wenn Sie den integrierten Browser verwenden. Bei externen Browsern, beispielsweise Chrome, kann es sein, dass AutoFill manchmal Macken zeigt - was leider bei allen von uns getesteten Passwort-Managern der Fall ist.

Darüber hinaus hat LastPass auf Android viele weitere praktische Features. Im "Security"-Bereich finden Sie den praktischen Passwort-Generator und die Security-Challenge, die alle Ihre Daten im LastPass-Tresor analysiert und Ihnen eine Punktezahl von 0 bis 100 gibt. Nicht jeder Passwort-Manager überträgt die praktischen Analyse-Tools der Desktop-Version auch auf die mobile App, was LastPass von einigen Konkurrenten abhebt.

Insgesamt hat uns die LastPass-App für Android rundum überzeugt und die vielleicht beste mobile Erfahrung der von uns getesteten Passwort-Manager geliefert.

Kaspersky Password Manager

KasperskyKaspersky Passwort Manager
 6043
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Günstiger Jahrespreis
Mit Face ID und Touch ID
nicht in allen Browsern
keine Zwei-Faktor-Auth
Kaspersky Free
15
Passwörter
Geräte
1
Nutzer

Bei unserem Test konnte Kaspersky nicht ganz mit der Spitzenklasse der Passwort-Manager mithalten. Regelmäßige Abstürze und fehlende 2-Faktor-Authentisierung verwehrten dem Programm einem Platz auf dem Treppchen. Dafür hat es Kaspersky in unsere Top 3 der besten Passwort-Manager für Android geschafft, denn als mobiler Passwort-Verwalter konnte das Programm wirklich punkten.

Auf Android ist der Kaspersky Password Manager flott, intuitiv und richtig einfach in der Bedienung. Alle Einstellungen und Datensätze der Desktop-Version sind schnell gefunden und die AutoFill-Funktion tut fast immer, was sie soll. Wie gewohnt funktioniert sie im eigenen Kaspersky-Browser der App besser als bei Chrome (andere Browser unterstützt das Programm leider nicht).

Neben Passwörtern können Sie auch auf andere gespeicherte Datensätze mit der App zugreifen, beispielsweise Bankkarten, Adressen, sichere Notizen oder gespeicherte Dokumente. Diese Funktion könnte sich als besonders hilfreich erweisen, wenn Sie unterwegs Zugriff auf bestimmte Informationen haben möchten, die nur für Ihre Augen bestimmt sind.

Insgesamt macht Kaspersky mit der Android-Version seines Passwort-Managers fast alles richtig.

RoboForm

RoboFormRoboForm Passwort Manager
 747
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Zero-Knowledge Encryption
Für Privat und Unternehmen
Bietet kostenlose Version
Free-Tarif kein 2FA
RoboForm Free
Passwörter
1
Gerät
1
Nutzer

Im Gegensatz zu vielen anderen Passwort-Managern hebt sich die mobile RoboForm-App optisch deutlich vom Desktop-Programm ab. Diese Abweichung erfordert ein gewisses Vertrauen in das eigene Produkt - und bei RoboForm ist dieses Vertrauen absolut an der richtigen Stelle.

Das Interface mit seiner vertikalen Menü-Ausrichtung erfordert etwas Eingewöhnungszeit, wenn man von der Desktop-Version des Programms kommt und die gewöhnliche Drei-Spalten-Struktur gewohnt ist, doch nach und nach erschließt sich einem die Logik der App.

Bei den "Tools" finden Sie den Passwort-Generator und das Security-Center, wo Sie Ihre Passwort-Sicherheit überwachen können. Hier wartet acuh Ihr persönlicher Security-Score auf Sie. Zusätzlich finden Sie hier auch Ihren Notfall-Kontakt und das Sharing-Center, wo Sie die Übersicht über die mit und von Ihnen geteilten Datensätze bewahren.

AutoFill funktionierte bei uns im Test größtenteils gut; nur bei manchen Webseiten, wie Amazon, gab es Probleme, und wir mussten die Login-Daten manuell kopieren.

Auch wenn sie mit etwas Einarbeitung verbunden ist, konnte die RoboForm-App zu einer unserer Favoriten avancieren.

Alternativen

Bei unseren Passwort-Manager-Tests konnten die meisten mobilen Applikationen recht gut abschneiden. Weil wir bei den Android-Apps vor allem auf die Bedienung geachtet haben, spiegelt diese Top 3 zudem auch subjektive Präferenzen wieder, denn auch viele andere Passwort-Manager liefern mobil eine gute Erfahrung. Keeper und Dashlane beispielsweise leisteten sich bei den mobilen Versionen kaum Schnitzer und befinden sich damit ebenfalls im "Sehr Gut"-Bereich.

Empfehlung: Testsieger 2019
DashlaneDashlane Passwort Manager
 2271
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Hohe Kundenzufriedenheit
Zero-Knowledge Encryption
Dark-Web Überwachung
Premium: VPN integriert
Dashlane Kostenlos
50
Passwörter
1
Gerät
1
Nutzer
Empfehlung: Preis-Leistungs-Sieger 2019
AviraAvira Password Manager
 19443
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
gute Gratis-Version ohne Limits
einfache und intuitive Anwendungen
exzellente Sicherheit
vergleichweise wenige Features
Avira Kostenlos
Passwörter
Geräte
1
Nutzer
1Password1Password Passwort Manager
 4096
3,15 €
∅ mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit
Hohe Kundenzufriedenheit
Zero-Knowledge Encryption
30 Tage kostenlos testen
Keine kostenlose Version
1Password Standard
Passwörter
Geräte
1
Nutzer
Sticky PasswordSticky Password
 64
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Offline Sync möglich
Fingerabdruck Scan
Lebenslange Lizenz möglich
einfache Einrichtung
Sticky Password Free
Passwörter
1
Gerät
1
Nutzer
Keeper SecurityKeeper Passwort Manager
 1976
2,50 €
∅ mtl. Effektivpreis
12 Monate Laufzeit
Hohe Kundenzufriedenheit
Zero-Knowledge Encryption
Gute Unternehmenstarife
14 Tage Testversion
Keeper Security Standard
Passwörter
Geräte
1
Nutzer
EnpassEnpass Passwort Manager
 18
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
intuitive Desktop-App
günstiger Einmalpreis statt Abo
Cloud-Anbindung optional
Kauf für jede Plattform separat
Enpass Desktop Free
Passwörter
1
Gerät
1
Nutzer
BitwardenBitwarden Passwort Manager
 48
0,00 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
benutzerfreundliche Anwendungen
gute Sicherheit, extern geprüft
Self-Hosting möglich
enttäuschende AutoFill-Performance
Bitwarden Free
Passwörter
Geräte
2
Nutzer
SteganosSteganos Passwort Manager 20
 6
1,04 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Günstiger Einmal-Preis
Lokale Nutzung möglich
Deutscher Anbieter
Wenig Funktionalitäten
Steganos Passwort Manager
Passwörter
5
Geräte
1
Nutzer
Password DepotPassword Depot
 1
1,66 €
∅ mtl. Effektivpreis
ohne Vertragslaufzeit
Einmal-Preis statt Abo
viele Sicherheits-Features
lokale Speicherung möglich
unübersichtlich und komplex
Password Depot 12
Passwörter
Geräte
Nutzer

Einen ausführlichen Vergleich der Passwort Manager finden Sie in unserem Passwort Manager Test & Vergleich.

Autor: Martin Gschwentner
Martin Gschwentner hat Amerikanistik und Medienwissenschaft in Deutschland, den USA und Frankreich studiert und arbeitet als freier Redakteur in Paris. Er forscht als Doktorand am Institut für England- und Amerikastudien der Universität Paris Diderot zum Einfluss des Geldes auf die US-Politik. Auf EXPERTE.de schreibt er über IT-Sicherheit, Datenschutz und Software für Selbständige und Kleinunternehmen.